Alle behindert! : 25 spannende und bekannte Beeinträchtigungen in Wort und BildHorst Klein ; Monika Osberghaus

Von: Klein, Horst [Autor].
Mitwirkende(r): Osberghaus, Monika.
Materialtyp: materialTypeLabel  Buch, 36 ungezählte Seiten Illustrationen.Verlag: Leipzig Klett Kinderbuch 2019, Auflage: 2. Auflage., Inhaltstyp: Text , Medientyp: ohne Hilfsmittel zu benutzen , Datenträgertyp: Band, ISBN: 9783954702176.Originaltitel: Alle behindert! Themenkreis: Inklusion | BehinderungSchlagwörter: Inklusion | Körperliche Beeinträchtigung | BehinderungSystematik: G NZusammenfassung: "Warum hat der Junge einen Rollstuhl?" und "Wieso braucht das Mädchen einen Stock?". Behinderungen werfen Fragen auf und wecken Neugier. Der Titel stellt 25 besondere Kinder vor, gibt Aufschluss über ihre Beeinträchtigungen, Tipps zum Umgang und zeigt, dass Anders-Sein jeden von uns betrifft. Ab 7.Mehr lesen »Inhalt: Wer das liest, ist behindert! Ja, Sie auch! Dieses Buch macht Schluss mit dem verschwiemelten Einteilen in "Behindert" hier und "Nichtbehindert" dort. Es geht um uns alle: Anna hat das Down-Syndrom, Mareike ist hochbegabt. Julien ist der größte Angeber im weiten Erdenrund, Max ist Spastiker. Und während Sofie mit dem Rolli zur Eisdiele saust, gönnt Heidi sich nur einen Gurkenstick, denn sie ist vom Schlankheitswahn getrieben. 25 spannende und bekannte Beeinträchtigungen inklusive Ihrer eigenen können Sie hier näher kennen lernen. Und wer dabei keine Miene verzieht, ist lachbehindert!Mehr lesen »Rezension: Vorgestellt werden hier 25 besondere Kinder in Form von Steckbriefen und charakteristischen Illustrationen anhand ihrer Vorlieben und Abneigungen. Erst danach wird der Beeinträchtigung ein Name gegeben. In kurzen Sätzen wird erklärt, wo die jeweilige Einschränkung her kommt und ob sie wieder weggehen kann. Charakterisiert werden auch persönliche Eigenarten wie Angeberei, Schüchternheit und Bildschirmsucht. Der Titel vermittelt Vielfalt und fördert Toleranz, indem er zeigt, dass Betroffene Eigenarten und Vorlieben haben, mit denen sich jeder identifizieren kann und gibt Tipps, welche Aktionen gemeinsam erlebt werden können und was tabu ist. Wertvoll sind auch die Hinweise zu den Vor- und Nachteilen der Behinderungen. Das gedrungene Schriftbild wirkt zunächst erschlagend, lädt geübte Leser aber bald zum Entdecken des Geheimwissens oder ergänzender Erklärungen ein.Mehr lesen »
    Durchschnitt: 0.0 (0 Bewertungen)
Medientyp Heimatbibliothek Sammlung Signatur Status Fälligkeitsdatum Barcode Vormerkungen
Kinder u. Jugend (KJ) Kinder u. Jugend (KJ) Stadtbücherei Markgröningen

Öffnungszeiten

Dienstag 15.00 - 18.00 Uhr
Mittwoch 10.00 - 12.30 Uhr
  15.00 - 19.00 Uhr
Donnerstag 15.00 - 18.00 Uhr
Freitag 10.00 - 12.30 Uhr
  15.00 - 18.00 Uhr
 
Kinder und Jugend G N Osb (Regal durchstöbern) Ausgeliehen 02.11.2021 095479
Anzahl Vormerkungen: 0

Powered by Koha